• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

Der 131. COLLEGA Tag

Der 131. COLLEGA Tag am 26.09.2014, dieser Nachmittag lohnt sich für alle Teilnehmer.

Durch das Erneuerbare Energie Gesetz 2014 (EEG) werden stromintensive Unternehmen gefördert. Die Förderung wird ab einer Bruttowertschöpfung ab 16% und ab 20% gewährt. Die Ermittlung der Bruttowertschöpfung erfolgt anhand der Zahlen einer entsprechend aufbereiteten Buchführung. Neue Konten sind erforderlich. Prof. Dr. Peter Knief hat eine neue BWA entwickelt, die er am 131. COLLEGA-TAG erstmals vorstellt. Dieses aktuelle Thema haben wir in unsere Tagesordnung eingefügt. Die anderen interessanten Themen sind im Wesentlichen:

Die Zertifizierung der Kanzlei bringt nicht nur Wettbewerbsvorteile, sondern auch erhebliche Ertragsverbesserungen. Sie scheiterte bisher oft an den hohen Kosten. StB Tanja Jeschke und Kollegen schildern, wie sich die kostengünstige Wero Matrixzertifizierung nach DIN EN ISO 9001 in Steuerkanzleien bewährt hat.

Wie man Sicherheit in der Cloud erreicht, schildert Andrea Pfundmeier, vergleiche www.boxcryptor.com.

Nutzen ziehen aus Dale Carnegie. Wie das am besten geht, erläutert StB Peter Schneider.

Aktuelle Praxisfragen zur E-Bilanz und dem Honorar für die E-Bilanz, Kirchensteuerabzug bei Kapitaleinkünften und vieles mehr im Aktuellen Block mit vBP, StB RB Kurt Hengsberger  runden die Informationsfülle des 131. COLLEGA-TAG ab.

+++COLLEGA-Wochen-Ticker 38/2014+++
15.09.2014

 

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!