Arbeitnehmerüberlassung Änderungen für Leiharbeiter zum 01.04.2017

Die Verschiebung des Inkrafttretens der Änderungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz vom 01.01.2017 auf den 01.04.2017 hat den Beteiligten drei Monate Zeit zur Anpassung gewährt.
 
Ein Darstellung der Änderungen ergibt sich aus einer Veröffentlichung der Bundesregierung vom 25.11.2016.
 
Die Bundesregierung hat die Mitteilung vom 25.22.2016 auf ihrer Homepage veröffentlicht. Link Homepage Stiftung Bundesregierung
 
COLLEGA-Wochen-Ticker 12/2017
20.03.2017

Kanzleiverwaltung für Steuerberater
Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte 

http://www.mf.niedersachsen.de/aktuelles/presseinformationen/steuererklaerungen-fuer-2016-werden-ab-maerz-in-den-finanzaemtern-bearbeitet-150565.html

Drucken