• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

COLLEGA ist QuB und Umwelt zertifiziert

Bei einer festlichen Veranstaltung wurden am 26.06.2017 der COLLEGA die Urkunden über die Teilnahme am Umweltpakt Bayern 
Gemeinsam Umwelt und Wirtschaft stärken" und 
„Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe (QuB)" verliehen.
 
Zur Veranstaltung hat der Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e.V. (LSWB) eingeladen. Die der Verleihung vorangegangene Zertifizierung von mehr als 20 Steuerkanzleien un der COLLEGA erfolgte im Rahmen der Initiative „Nachhaltige Steuerkanzlei" des LSWB. Das war innerhalb eines Jahres die zweite Gruppe  von Steuerkanzleien, die zertifiziert wurde. Eine weitere Gruppe steht schon bereit und soll im Herbst 2017 das Ziel der Umweltzertifizierung erreichen. Maßgeblicher Initiator, Förderer, Antreiber und Unterstützer dieser Aktionen ist das Mitglied von COLLEGA e.V., Herr Steuerberater Dieter Pfab, Pfaffenhofen. Die Teilnehmer von COLLEGA-Tagen haben den Elan und die Begeisterungsfähigkeit von Herrn Pfab schon erlebt, die er auch innerhalb seines Netzwerks GO-Beratung auslöst. Maßgeblich haben bei der Zertifizierung mitgewirkt Frau Daniela Zehentbauer von GO-Beratung und Herr Peter Hess.
 
Der Präsident des LSWB, Herr Präsident Manfred F. Klar, Steuerberater und Rechtsbeistand würdigte in seinem Grußwort die Initiativen und Aktivitäten, Herr Dr. Alois Bogenrieder vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz überbrachte die Grußworte der Bayerischen Staatsministerin Ulrike Scharf MdL, in sehr ansprechenden Keynotes behandelten Herr Prof. Dr. Jürgen Schmude von der Ludwig Maximilians Universität München das Thema Klimaanpassung", Herr Dr. Kleyboldt vom NWB Verlag das Thema Nachhaltigkeit anpacken" und Herr Florian Henle von Polarstern GmbH das Thema Nachhaltiges Unternehmertum".
Bei jedem Abschluss mit neuen Kunden unterstützt Herr Henle mit 20 € die Schaffung einer Biogasanlage für eine Familie in Kambodscha.  Durch diese Initiative konnten schon tausende Familien umweltfreundlich mit Gas und Strom versorgt werden und belasten künftig die Umwelt nicht wie bisher durch die Verbrennung von Holz. Kompliment zu dieser beispielhaften Lösung! 
 
Frau Sabine Gebert von der Handwerkskammer Mittelfranken fasste  QuB aus der Sicht der Handwerker und der Handwerkskammer zusammen.
 
Herr Kollege Dieter Pfab schilderte zum Abschluss der Referate als Umweltbeauftragter des LSWB die Zukunft des Netzwerks nachhaltige Steuerkanzlei/Kooperationsbörse.
  
Nach einem sehr wohlschmeckenden Imbiss endete eine tolle Veranstaltung, zu der die macromedia akademie in ihre Räume in der Sandstraße in München eingeladen hatte. 
 
Alle Teilnehmer haben mit ihren Leistungen zum Schutz der Umwelt beigetragen. Dass sich aus den Aktivitäten auch für jeden Einzelnen wirtschaftliche Erfolge durch Einsparungen von Energie und anderen Ressourcen ergeben, wurde mehrfach betont und als sehr angenehme Begleiterscheinung erkannt.
 
Urkunden der COLLEGA:
 
 

03.07.2017

Kanzleiverwaltung für Steuerberater
Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte 
Kopiervorlagen Verfahrensdokumentation GoBD
COLLEGA-HSC revisionssicheres elektronisches Kassenbuch

http://www.mf.niedersachsen.de/aktuelles/presseinformationen/steuererklaerungen-fuer-2016-werden-ab-maerz-in-den-finanzaemtern-bearbeitet-150565.html

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!