Alles dreht sich um die Digitalisierung beim 140. COLLEGA-TAG

Am Freitag, 29.09.2017 findet der 140. COLLEGA-TAG in München statt. Die wichtigsten Themen:
Kassen-Nachschau ab 2018: Worauf müssen Berater sich und ihre Mandanten vorbereiten? 
E-Mail-Sicherheit und Archivierung: Einfache, sichere  und praxisnahe Lösungen werden besprochen.
Verfahrensdokumentation: Es geht nicht mehr ohne. Die COLLEGA-Mustervorlagen sind praxisnah und erleichtern die Erstellung für Kanzleien und ihre Mandanten.
Nachhaltige Steuerkanzlei: Ökonomische und Ökologische Lösungen erhöhen den Ertrag und dienen der Umwelt.
Beratungen bei der Erstellung von Verfahrensdokumentationen unter Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit eröffnen sehr interessante
neue Geschäftsfelder für Steuerberater.
Teilweise haben uns diese Themen schon bei den vorangegangenen COLLEGA-TAGEN beschäftigt. Seither hat sich viel getan und wir berichten über die eingetretenen Veränderungen und neuen Erkenntnisse.  

Wie immer berichten wir über die aktuellen Entwicklungen und zeigen praxisnahe Lösungen.

Unsere auswärtigen Besucher wissen es zu schätzen, dass sich das Tagungshotel direkt am Hauptbahnhof in München befindet. U-Bahn und S-Bahn (zum Flughafen etwa 40 Min.) sowie ausreichend Parkmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe des Hotels. 
Gleichzeitig findet das größte Volksfest der Welt, das Münchner Oktoberfest statt. Wer möchte, kann die Reise mit einem Besuch der Wies`n verbinden.

Gerne senden wir Ihnen eine Einladung zu: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

COLLEGA-Wochen-Ticker 32/2017
07.08.2017

Kanzleiverwaltung für Steuerberater
Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte 
Kopiervorlagen Verfahrensdokumentation GoBD
COLLEGA-HSC revisionssicheres elektronisches Kassenbuch

h

 

Drucken