• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

Workshop Kanzleientwicklung

Der Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e.V. (LSWB) veranstaltet unter dem Titel "Workshop Kanzleiverwaltung" mehrere Seminare. Referenten sind die  vielen Kollegen bestens bekannten Steuerberater Beatrix Fuchs, Dieter Pfab und Wolfgang Radtke. Diese Kollegen sind auch Mitglieder von COLLEGA e.V. und haben bei COLLEGA-TAGEN aktiv mitgewirkt. 

 Zitat aus der Einladung:
"Fachkräftemangel, Arbeitsüberlastung, fehlendes Qualitätsmanagement, Diskussionen über Honorare und die Herausforderungen der Digitalisierung stellen viele Kanzleien vor große Herausforderungen in den nächsten Jahren. Dazu kommt die Notwendigkeit neue Geschäftsfelder zu erschließen im Bereich der Wirtschaftsberatung (Steuerberatung 2020). Gleichzeitig wird die Digitalisierung gerade in den Stammgeschäftsfeldern Fibu, Lohn und Jahresabschluss zu erheblichen Reduzierungen bisher manuell ausgeführter Arbeiten führen. Viele Kanzleien fühlen sich alleine gelassen und überfordert mit diesen Veränderungen und benötigen Hilfestellung um diesen Anforderungen gerecht zu werden.
Im Rahmen des Projektes nachhaltige Steuerkanzlei werden die wichtigsten Handlungsfelder einer Steuerkanzlei insbesondere zur Einsparung von Ressourcen analysiert, Handlungs-empfehlungen ermittelt und für jede teilnehmende Kanzlei ein individueller Projektplan zur Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen erstellt."

Link zur Einladung 

COLLEGA-Wochen-Ticker 36/2017
04.09.2017

Kanzleiverwaltung für Steuerberater
Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte 
Kopiervorlagen Verfahrensdokumentation GoBD
COLLEGA-HSC revisionssicheres elektronisches Kassenbuch

h

 

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!