Britische Limited: Steuerliche Folgen der Löschung aus dem britischen Handelsregister

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 19.10.2017 ein Schreiben "Steuerliche Folgen der Löschung einer britischen Limited aus dem britischen Handelsregister" veröffentlicht.

Gegebenenfalls ist für die Bekanntgabe von Steuerbescheiden entsprechend § 273 Absatz 4 Satz 1 AktG ein Nachtragsliquidator zu bestellen.

Das BMF hat das Schreiben vom 19.10.2017 auf seiner Homepage veröffentlicht. Link Homepage Bundesministerium der Finanzen

Hinweis von Herrn vereidigter Buchprüfer, Steuerberater und Rechtsbeistand Kurt Hengsberger, München. Danke!

COLLEGA-Wochen-Ticker 43/2017
23.10.2017

Kanzleiverwaltung für Steuerberater
Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte 
Kopiervorlagen Verfahrensdokumentation GoBD
COLLEGA-HSC revisionssicheres elektronisches Kassenbuch

h

 

Drucken