• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

Elektronische Rechnung ab November 2020 Pflicht?

Die Deutsche Handwerkerzeitung hat am 16.07.2020 einen Artikel "XRechnung und ZUGFeRD: Zwei Formate für die E-Rechnung im Vergleich" veröffentlicht. Neben einer recht interessanten Schilderung wird darauf verwiesen: "In Deutschland werden die Vorgaben der Richtlinie mit dem sogenannten E-Rechnungsgesetz in nationales Recht umgesetzt. Aus diesem Grund akzeptiert der Bund ab dem 27. November nur noch elektronische Rechnungen."

Unternehmer, die Rechnungen an öffentliche Auftraggeber erstellen, müssen eines der elektronischen Formate verwenden.

Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Erstellung von Rechnungen an nicht öffentliche Auftraggeber dann auch elektronisch zu erstellen, das dient der Vereinfachung.

Die Handwerkszeitung hat den Beitrag vom 16.07.2020 auf ihrer Homepage veröffentlicht. Link Homepage Deutsche Handwerkszeitung

COLLEGA-Wochen-Ticker 30-31/2020
20
.07.2020

Hier können Sie den kostenfreien COLLEGA-Wochen-Ticker in stets widerruflicher Weise bestellen

Das Netzwerk
Die kollegiale Zusammenarbeit und ein intensiver Erfahrungsaustausch ermöglichen es Steuerberatern in einem Netzwerk mit der Weiterentwicklung Schritt zu halten. Interessierte sind eingeladen, sich uns anzuschließen: Sie wollen in unserem Netzwerk mitarbeiten? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail Danke!  

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!