• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

Flaschenpfandbetrag bei der Werbung gesondert ausweisen?

Der Bundesgerichtshof (BGH) weist in seiner Pressemitteilung Nummer 148/2021 vom 29.07.2021 auf seinen Beschluss vom 29.07.2021 (Aktenzeichen I ZR 135/20) hin. Danach hat der BGH dem Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) "Fragen dazu vorgelegt, ob bei der Werbung für Waren in Pfandbehältern der Pfandbetrag gesondert ausgewiesen werden darf oder ein Gesamtpreis einschließlich des Pfandbetrags angegeben werden muss."

Flaschenpfandbetrag bei der Werbung gesondert ausweisen?

Nach dem Vorlagebeschluss bedarf es der Klärung, ob nach der Richtlinie 98/6/EG Art. 2 Buchstabe a der Verkaufspreis den Pfandbetrag enthalten muss.

Weiter fragt der BGH, ob es die Mitgliedsstaaten berechtigt sind, eine abweichende Regelung beizubehalten, das heißt den rückerstattbaren Pfandbetrag neben dem Preis für die Ware anzugeben und keinen Gesamtbetrag aus Warenpreis und Pfandbetrag zu bilden.

Der BGH hat die Pressemitteilung vom 29.07.2021 auf seiner Homepage veröffentlicht. Link Homepage Bundesgerichtshof 

COLLEGA-Wochen-Ticker 31/2021
02.08.2021

#Flaschenpfandbetrag #Gesamtbetrag-Warenpreis-Pfandbetrag #Vorlagebschluss-EuGH #Preisangabe-bei-Werbung

Das Netzwerk

Die kollegiale Zusammenarbeit und ein intensiver Erfahrungsaustausch ermöglichen es Steuerberatern in einem Netzwerk mit der Weiterentwicklung Schritt zu halten. Interessierte sind eingeladen, sich uns anzuschließen: Sie wollen in unserem Netzwerk mitarbeiten? Mehr  

Sie haben Fragen an uns? Hier ist der FRAGE-LINK
Wir melden uns schnellstmöglich.

ANZEIGE: Link zum Shop von TAXOS-Software.de: Formulierungshilfen zur Verfahrensdokumentation von Günter Hässel

 

 

 

 

 

%MCEPASTEBIN%Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Gaststätten bis 31.12.2021 verlängert

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!