• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

Bundesfinanzakademie beleuchtet zukünftige Anforderungen an die Mitarbeitenden der Finanzverwaltung

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 04.11.2021 eine Nachricht der Bundesfinanzakademie "Zukunftsfeste Personalqualifizierung in der Steuerverwaltung" veröffentlicht. 

Bundesfinanzakademie beleuchtet zukünftige Anforderungen an die Mitarbeitenden der Finanzverwaltung

Zitate aus der Veröffentlichung des Bundesfinanzministeriums und der Bundesfinanzakademie vom 04.11.2021:
"Wie können wir unsere Mitarbeitenden gut auf die beruflichen Anforderungen der Zukunft vorbereiten und auch morgen noch einen gleichmäßigen und gerechten Steuervollzug gewährleisten? Diese Frage haben wir auf dem Panel der Bundesfinanzakademie (BFA) im Rahmen des 2. Steuerforums der Finanzverwaltung „Zukunftsfeste Personalqualifizierung in der Steuerverwaltung“ beleuchtet.
Das 2. Steuerforum fand am 7./8. September erstmals als Hybrid-Veranstaltung mit circa 1.500 Teilnehmenden in den Bolle Festsälen in Berlin beziehungsweise via Online-Teilnahme mit Livestream statt. Es bot neben Vorträgen und Diskussionen zu aktuellen Themen des Unternehmensteuerrechts sowie zur Personalqualifizierung vielfältige Möglichkeiten der Interaktion."

Die Verwaltung bereitet auf breiter Basis die digitale Zukunft der Finanzverwaltung vor, wie eine Schilderung über die Ausführungen von Dr. Robert Heller, Präsident Bundesfinanzakademie im Bundesfinanzministerium deutlich macht:
"Herr Dr. Heller zeigte den Beitrag der BFA am Erwerb umfassender Handlungsfähigkeit der Führungskräfte auf. Diese bräuchten eine Geisteshaltung, die Veränderung als Regel begreife. Sie müssten Mitarbeitenden Handlungs- und Entscheidungsfreiräume ermöglichen. Orientierung biete das große Ganze: nämlich der gleichmäßige und gerechte Steuervollzug. Sein Fazit: Weniger Denken in Zuständigkeiten, mehr Kollaboration, Teilhabe und Netzwerk."
 

Das BMF hat die Nachricht vom 04.11.2021 auf seiner Homepage veröffentlicht. Link Homepage Bundesfinanzministerium

COLLEGA-Wochen-Ticker 44-45/2021
08.11.2021

Das Netzwerk
Die kollegiale Zusammenarbeit und ein intensiver Erfahrungsaustausch ermöglichen es Steuerberatern in einem Netzwerk mit der Weiterentwicklung Schritt zu halten. Interessierte sind eingeladen, sich uns anzuschließen: Sie wollen in unserem Netzwerk mitarbeiten? Mehr  

Sie haben Fragen an uns? Hier ist der FRAGE-LINK
Wir melden uns schnellstmöglich.

ANZEIGE: Link zum Shop von TAXOS-Software.de: Formulierungshilfen zur Verfahrensdokumentation von Günter Hässel

#Bundesfinanzakademie beleuchtet zukünftige Anforderungen an die Mitarbeitenden der Finanzverwaltung

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!